Parallel Tracking Deadline

, SEO, UX

Das Parallel Tracking wurde bereits im Oktober 2017 von Google angekündigt, um eine Verbesserung der User-Experience und Verkürzung der Ladezeiten zu generieren. Wie das die Geschwindigkeit verbessern soll? Nach einem Anzeigenklick werden Webbrowser Anfragen zur Klickmessung im Hintergrund verarbeitet, damit Nutzer Ihre Website mehrere Sekunden schneller erreichen können. Dies führt zu einer besseren Nutzerexperience, was wiederum zu mehr Conversions und weniger Budget für unkontrollierte Klicks führt. Ab dem 30. Oktober 2018 wird es für alle Adwords Accounts Pflicht, das third-party Tracking zu nutzen.

Quelle: https://adwords.googleblog.com/2018/05/faster-safer-and-better-ad-experiences.html

Zurück

(030) 58 58 132 00 (030) 58 58 132 00 Sie haben Fragen?
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück!
Schreiben Sie uns wann!

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.