Microsoft Advertising – März Updates

, SEA

Im März wird es wieder Zeit für einige Neuerungen bei Microsoft. Angefangen mit saisonalen Anpassungen bei automatischen Gebotsstrategien. Diese können für erwartete Saisonveränderungen oder Verkaufsaktionen mit einem neuen Tool vorgenommen werden. Die Funktion kann voraussichtlich ab Ende März unter Tools und saisonale Anpassungen genutzt werden. Damit kann der Werbetreibende die Kampagnen auf plötzliche Schwankungen beim Ziel-ROAS oder Ziel-CPA vorbereiten.

Auch in Sachen Import hat sich Microsoft einiges überlegt. So können Bilderweiterungen ab jetzt für Audience- und Suchkampagnen aus Google importiert werden. Außerdem soll der Import für Shopping-Kampagnen vereinfacht werden.

Zusätzlich gibt es eine neue Beta für Audience Ads. Damit können Anzeigen mit maximal 15 Titeln und 16 Bilder erstellt werden. Wer Interesse daran hat, kann sich für die Beta bei seinem Microsoft-Ansprechpartner anmelden.

Quelle: https://about.ads.microsoft.com/en-us/blog/post/march-2022/march-2022-market-expansion-and-other-product-updates

Zurück

(030) 58 58 132 00 (030) 58 58 132 00 Sie haben Fragen?
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück!
Schreiben Sie uns wann!

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.