Microsoft Advertising - April Updates

, SEA

Im April gibt es wieder einige neue Funktionen bei Microsoft. Die größte Neuerung ist die Ausweitung von Microsoft Audience Network auf weitere 39 Länder. Zu den APAC-Ländern gehören unter anderem Indien, Indonesien oder Thailand. Im Bereich EMEA-Märkte sind es Länder wie Albanien, Bulgarien, Kroatien und viele weitere.

Auch im Bereich der intelligenten Kampagnen können sich kleinere Werbetreibende in Deutschland, Kanada und Frankreich freuen. In diesen Ländern können Kampagnen im Microsoft Search Network jetzt automatisiert verwaltet werden.

Des Weiteren bietet die Microsoft Advertising App die Möglichkeit, Responsive Suchanzeigen anzulegen und zu bearbeiten. Die App wird sowohl von Apple als auch Android unterstützt.

Zuletzt gibt es zwei offene Betaversionen. Anzeigenanpassungen für Responsive Suchanzeigen und Conversion-Ziele auf Kampagnenebene. Um Anzeigenanpassungen für RSAs zu erstellen, sind benutzerdefinierte Attribute oder das Hochladen eines Anpassungsfeeds notwendig. Beide Funktionen sollen in Kürze veröffentlicht werden.

Quelle: https://about.ads.microsoft.com/en-us/blog/post/april-2022/microsoft-audience-ads-expansion-and-other-updates-for-april

Zurück

(030) 58 58 132 00 (030) 58 58 132 00 Sie haben Fragen?
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück!
Schreiben Sie uns wann!

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.