Google Shopping - Entwicklung seit Marktöffnung

, SEA

Seitdem können Nutzer der Google-Suche in den Shopping-Anzeigen erkennen, von welchem sonstigen Wettbewerber die jeweilige Anzeige stammt.

Nach nun mehr 6 vergangenen Monaten hält Google noch immer knapp 98% aller sogenannten Shopping-Units inne, wenngleich es Unterschiede in den jeweiligen Branchen gibt.
Google Shopping bleibt also trotz Umstellung weiterhin dominant und nahezu komplett in der Hand von Google.

Zurück

(030) 58 58 132 00 (030) 58 58 132 00 Sie haben Fragen?
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück!
Schreiben Sie uns wann!

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.